FDA: Was sind die Gefahren von Silikon

Silikon-Brustimplantate haben ein langjähriger Sorge für Frauen erwägen, Brustimplantate?. Im Jahr 1992 zog die US Food and Drug Administration (FDA) Silikon-Brustimplantaten als zugelassenes Material für Operationen durch Beschwerden von "Hunderttausende von Frauen", so die Website Now (now.org) besagt, dass sie verschiedene erlitten eingereicht Krankheiten nach Erfahrung die Leckage oder Bruch eines Silikon-Brustimplantaten. Im Jahr 2006 erklärte die FDA, dass Silikongel-gefüllten Brustimplantaten sicher zu bedienen waren. Bruch oder Deflation

da Silikon-Implantate aus einem dicken Gel zusammengesetzt sind, wenn das Implantat passiert Bruch, viel des Gels innerhalb der Kapsel bleiben. Aber manchmal Frauen kann es zu einer leicht verringerten Größe ihrer Brust, eine unregelmäßige Form der Brust, gehärtet Klumpen um das Implantat, Kribbeln, Schwellung, ein brennendes Gefühl oder Taubheit. Diese Art von Bruch eine symptomatische Ruptur wird genannt, weil es Symptome zeigt.
Rupture ohne Symptome

Nach Angaben der FDA ist es möglich, dass keine Symptome, die mit einer zugeordneten haben geplatzten Silikon-Implantat. Diese Art von Bruch wird als stille Ruptur bekannt. Nicht einmal ein Arzt in der Lage sein, um einen geplatzten Implantat durch eine Prüfung vor Ort. Der einzige Weg, um sicher wissen, wenn ein Silikon-Implantat tatsächlich gerissen hat, ist eine MRT-Untersuchung erhalten. Die FDA empfiehlt, eine MRT-Untersuchung durchgeführt drei Jahre nach der Operation und danach alle zwei Jahre.
Migration

Wenn Silikon austritt des Implantats, die Silikon könnte migrieren oder ihren Weg auf andere Teile des Körpers. Granulome, oder gehärtete Klumpen von Silikon, in der Brust und anderen Geweben in Bereichen, die das Silikon migriert zu bilden. Dies tritt manchmal innerhalb des Brustgewebes, Brustwand, Arme oder Achselhöhle Bereichen. In einigen Fällen hat Silikongel zur Leber migriert. Entfernen des Gels kann sich als schwierig erweisen für Chirurgen und in einigen Fällen ist es möglicherweise nicht in der Lage, überhaupt entfernt werden.
Kapselkontraktur

Wenn Brustvergrößerung Operation auftritt, ist es üblich, Narbengewebe um das Implantat selbst bilden. Wenn jedoch dieses Narbengewebe um das Implantat drücken beginnt, kann es zu Problemen. Vier verschiedene Sorten von Kapselfibrose werden von Ärzten mit anerkannter Klasse vier ist die schmerzhafteste und das Implantat immer sehr hart. Es ist noch unbekannt, warum Kapselfibrose auftritt. In einigen Fällen ist eine weitere Operation notwendig, um die Kontraktion zu korrigieren.

Gesundheit

· Grundregeln für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme Journey 
· Tamoxifen Risiken 
· Wie Haare mit Apfelessig spülen 
· Große Lean Muscle Building Diäten 
· Wie man einen flachen Bauch für Frauen 
· Baby Care Products And Safety 
· Wie Bluthochdruck entlasten 
· Goji Saft: Spezielle Einsatzmöglichkeiten für Beschwerden 
· Wie man für jemanden mit Cerebralparese Pflege 
· Rescue Remedy für Stress