Was ist ein Donut Mastopexie?

A Bruststraffung ist eine Art der kosmetischen Chirurgie allgemein als eine Bruststraffung bekannt. Dies unterscheidet sich von einem Brustvermehrung dass keine Implantate eingesetzt werden. Das Ziel der Bruststraffung ist nicht zu machen Brüste größer, aber um ein Durchhängen und Wandel Brustform zu reduzieren. Mastopexie kann zusammen mit einer Augmentation durchgeführt werden, aber die beiden sind unterschiedliche Verfahren. Technik

Donut Mastopexie wird auch als Benelli, circumareolare oder konzentrische Mastopexie. Es beinhaltet die Entfernung von Haut um den Warzenhof, in einem Ring (oder Krapfen) Form. Die Haut wird dann wieder zusammen vernäht und festgezogen, was zu einer festeren Sitz der Haut um das Brustgewebe. Das Produkt ist ein fester 'abgehoben' Brust, nicht größer, aber mehr formschöne und jugendlich
Vorteile

Donut Mastopexie hat den Vorteil, in der Regel mit minimaler Narbenbildung.. Die Narbe ist in der Form eines Rings um den Hof, ein weiterer Grund für den Namen "Donut Bruststraffung."
Andere Verwendungen

Donut Bruststraffung kann auch verwendet, um die Größe der Brustwarzen zu reduzieren oder sie neu zu gestalten, wenn sie mehr als erwünscht ragen werden. Darüber hinaus können areolas die asymmetrisch oder mit nach unten zeigenden Brustwarzen sind durch dieses Verfahren korrigiert werden.
Wer ist ein Kandidat?

Die Donut Mastektomie Verfahren für kleinere wird empfohlen Einreiher Frauen, die geringe Durchbiegung auf den normalen Alterungsprozess und die Schwerkraft oder andere Faktoren wie Stillen haben. Auch nach dem Verfahren, wird die normale Faktoren weiter produzieren schlaffe, und dieses oder ein anderes ähnliches Verfahren kann durchgeführt werden, um gewünschte Form der Brust halten.
Andere Mastopexies

Frauen mit größeren Brüsten oder einen höheren Grad der schlaffe können unterschiedliche Formen der Mastopexie, wie eine vertikale oder "Lollipop" Mastopexie, wo der Schnitt ist um den Warzenhof mit einer zusätzlichen vertikalen Schnitt oder die Wise oder "Anker" Mastopexie müssen, wo ein Anker-förmigen Schnitt gemacht.
Risiken

Mastopexie ist ein chirurgischer Eingriff, in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt und ist nicht ohne Risiko. Abgesehen von den normalen chirurgischen Komplikationen, einem Verlust des Gefühls in der Brust und vor allem der Brustwarze ist eine mögliche Komplikation. Der Verlust ist manchmal vorübergehend, kann aber auch dauerhaft sein.

Gesundheit

· Fat Magnete, Chitosan und Soap 
· Morgen Yoga-Haltungen 
· Wie Menstruationsblut Loss Fears Cure 
· Warum ist Eis in Urinale Put? 
· Wie man ein Baby Gewichtszunahme 
· Pluspunkte für Suboxone Behandlung 
· Warum ist die Piriformis Enge? 
· Hat Medicare Abdeckung Weight Loss Surgery? 
· Unterschied zwischen Staupe & Tollwut für Waschbären 
· Wie für Quecksilbervergiftung Testen